Coaching oder Telefon in Gottenheim

 

Nicht jeder Trainer hat die entsprechende Qualifikation, was die richtige Entscheidung oft erschwert und eine Entscheidung zum Glücksspiel werden lassen kann. Informieren Sie sich hier über uns und lernen Sie hier unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon kennen! Als Trainingsunternehmen (Schlagfertigkeitsschulung, B2C Verkauf, Inbound, Vertriebscoaching, Warteschleifen, Coaching) werden wir gerne für Sie tätig. In Gottenheim oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Gottenheim.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Beim Small-Talk können Sie Ihre Gesprächspartner auf eine gedankliche Reise mitnehmen. Verwenden Sie Bilder und Metaphern, so schaffen Sie ein „Kopfkino” beim Gesprächspartner. Metaphern oder Vergleiche können einem Small-Talk die „richtige Würze” geben. Überlegen Sie, wie Sie eine Situation, ein Erlebnis oder auch Fakten veranschaulichen können. Je besser Ihnen das gelingt, desto einfacher können sich Ihre Gesprächspartner in Ihre Situation versetzen und Vergleiche zu sich selbst herstellen. Beispiele: - Die Achterbahn, der ein Projekt manchmal gleicht. - Das Orchester, das dirigiert wird.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Requisiten und Anschauungsobjekte machen Ihren Vortrag „fassbar”. Greifbare Objekte und Modelle bieten sich an. Sie können aber auch „unsichtbare” Requisiten benutzen. Welche Möglichkeiten gibt es?Ideal ist es, wenn Sie Anschauungsobjekte parat haben. Aber auch abstrakte Konzepte lassen sich pantomimisch darstellen – die Requisiten sind dann unsichtbar. Beispiele für sichtbare Requisiten: - das mitgebrachte Produkt - Modelle im verkleinerten oder vergrößerten Maßstab - Materialmuster - Alltagsgegenstände, wie ein Koffer, ein Stapel Papier, Geldstücke, Geldscheine etc. Beispiele für unsichtbare Requisiten: - ein ans Ohr gehaltener Telefonhörer - imaginäre Bälle, die Sie ins Publikum werfen - eine Waage, auf der Sie Argumente abwägen
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Gehören Sie zu den Menschen, die glauben, dass Erfolg eher mit Glück oder Zufall als mit eigener Leistung zu tun hat? Falls ja, sitzen Sie in einer Falle. Sich zu motivieren, wenn man nicht daran glaubt, sein Leben in der Hand zu haben, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Machen Sie sich hingegen bewusst, dass Sie selbst es sind, der die Verhältnisse bestimmt. Wenn Sie daran glauben, etwas selbst verändern zu können, dann sind Sie motivierter. Ausreden finden sich viele: Der Staat, der ungerechte Gesetze erlässt, das Elternhaus, das einen mit schlechten Voraussetzungen an den Start schickte, die lahmende Wirtschaft, die unfairen Methoden der Konkurrenz. Es ist zwar bequem, andere für die eigene Misere verantwortlich zu machen, doch weiterbringen wird es Sie nicht. Machen Sie sich nicht zum Spielball des Schicksals, sondern glauben Sie daran, selbst etwas verändern zu können. Dadurch motivieren Sie sich.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Coaching, sondern Hinterfragen, Redegewandtheit, Stimmbildung, Rede, argumentieren, Argumentationstechniken oder Rhetorikworkshop sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Gottenheim oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Gottenheim

Durch unsere qualifizierte Ausbildung und konkrete Praxiserfahrung können wir Ihnen ein erfolgreiches Training zusichern. Unser Ziel sind begeisterte Teilnehmer und eine erfolgreiche Maßnahme, deren Nachhaltigkeit sie überzeugen wird und Sie vielleicht sogar zu einem unserer Stammkunden werden lässt. Informieren Sie sich noch ausführlicher. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen oder beraten Sie am Telefon.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ichen ab. Unter Umständen erweisen Sie sich dann damit selbst einen Bärendienst. Und natürlich sollen die hinzugezogenen fremden Worte bei Ihrem Gegenüber auch etwas auslösen, ihn emotional erreichen. Durch griffige Formulierungen, durch besonderen Esprit oder durch völlig neue Gedanken, die Gefühle und Bilder heraufbeschwören oder eine tiefgreifende, nachhaltige Einsicht vermitteln. Hierin besteht die Besonderheit, der Mehrwert des Einsatzes von Zitaten oder Anekdoten. Wenn dieser fehlt, können Sie das Gleiche auch direkt mit Ihren eigenen Worten sagen. Die Wirkung von Zitaten oder Geschichten kann selbstverständlich nur einsetzen, wenn Ihre Gesprächspartner oder Zuhörer verstehen, was Sie damit ausdrücken wollen. Dazu ist ja bereits weiter oben einiges gesagt worden. Und dass dies durchaus über verschlungene Pfade geschehen kann, wurde auch schon ausgeführt. Denn es macht ja oft gerade den Reiz der Sache aus, dass es eben ein wenig um die Ecke gedacht ist. Der Überraschungseffekt – und damit letztlich die Schlagfertigkeit – entsteht ja nur dadurch ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Gottenheim. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Gottenheim. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundentypologie, Außendienstcoaching, Key Account Management, Zusatzverkäufe, Vekaufsverhalten, Einzelhandelsworkshop, Beratung
  • Führung: Priorisierung, Gruppendynamik, Gruppenmotivation, Krisenkompetenz, Teamentwicklung, Leadership

  • Rhetorik: Rhetorikseminare, Kontern, Lautstärke, Auftreten, Lautstärke, Korrespondenz
  • Messeauftritte: Neukundengewinnung, Leads, Messeschulungen, Messestand, Massetraining, Messeseminar
  • Telefon: Neukundengewinnung, anrufen, Schulung, Lehrer, Offenes Training, Anruf
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Coaching, Kundenerwartungen, Verkaufsoptimierung, Verkaufspsychologie, Coaching, Aussendienstseminare. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...